13 June, 2019
Hendrik Meth

IAAI-Lehrkooperation im Bereich Sports Analytics

Eine der Zielsetzungen des neu gegründeten Institute for Applied AI (IAAI) ist der fakultätsübergreifende Austausch im Themenfeld Künstliche Intelligenz (KI) in Forschung und Lehre. In zwei aktuell laufenden Forschungsprojekten unter Leitung von Prof. Dr. Hendrik Meth (Studiengang Wirtschaftsinformatik) sowie Prof. Dr. Johannes Maucher (Studiengang Medieninformatik) untersuchen Studierende, wie KI-Methoden im Ausdauersport angewendet werden können, um Training und Regeneration individuell verfolgen und optimieren zu können.

Das damit einhergehende Themenfeld Sports Analytics gewinnt seit einigen Jahren sowohl bei Profi- als auch Freizeitsportlern zunehmend an Bedeutung. Unter Sports Analytics versteht man die Sammlung, Transformation und Analyse von statistischen Daten zur Erzielung eines Wettbewerbsvorteiles im Bereich von Einzel- und Teamsportarten.

Neben den (insbesondere durch den Film „Moneyball“) bekannt gewordenen Anwendungsbereichen im Ballsport erfreuen sich entsprechende Methoden und Technologien seit einigen Jahren auch im Bereich des Ausdauersports zunehmender Popularität. Plattformen wie Garmin Connect, Polar Flow und Strava verzeichnen weltweit mehrere Millionen Anwender, die damit Ihre Trainingseinheiten im Schwimmen, Radfahren und Laufen auswerten und über Social Media-Funktionen teilen.

In den aktuell laufenden Forschungsarbeiten am IAAI, die in Lehrveranstaltungen integriert sind, geht es einerseits um die Berechnung eines neuartigen Fitnessindikators auf Basis der Herzfrequenzvariabilität und in einem zweiten Projekt um das Thema Wattmessung im Laufsport.

Ergebnisse der beiden Projekte werden im Rahmen des Sports Analytics Day am 27.06.2019 vorgestellt https://www.hdm-stuttgart.de/sand2019.

UPDATE vom 28.06.2019

Einen Nachbericht zum Sports Analytics Day 2019 finden Sie hier:

https://ai.hdm-stuttgart.de/news/2019/sports-analytics-day/

Kontakt Hochschule der Medien:

Prof. Dr. Hendrik Meth
Hochschule der Medien
Telefon: +49 (0)711 8923 3286
Email: meth@hdm-stuttgart.de
Webseite: https://www.hdm-stuttgart.de/home/meth


Prof. Dr. Johannes Maucher
Hochschule der Medien
Telefon: +49 (0)711 8923 2178
Email: maucher@hdm-stuttgart.de
Webseite: http://maucher.pages.mi.hdm-stuttgart.de/ai/